Kirchenregion Status Vaticanae

Aus Status Pontificius
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kirchenregion Status Vaticanae

Im Status Vaticanae ist das mit den Kirchenprovinzen etwas speziell. Die Fünf Suburbikarisches Bistümer unterstehen keinem Metropoliten sondern sind selbst Metropoliten Sitz. Der Jeweilige Kardinal-Bischof ist auch zugleich Metropolit der gesamten Kirchenregion. Diese Sonderregelung gilt für die Kardinal-Bischöfe von Velletri, Frascati, Palestrina, Albano, der Kardinal-Bischof von Ostia hat zwar auch Metropoliten Stellung, steht aber keiner Kirchenregion vor. Der Kardinal-Bischof von Ostia ist zugleich Kardinalvikar für die Metropolitan Erzdiözese Rom und übt seine Metropolitanrechte durch das Amt des Kardinalvikar aus. Der Kirchenregion des Vatikanstaates steht der Papst als Primas & Patriarch des Abendlandes vor.


Die Alten Kirche des Ostens - Byzantinische Katholische Kirche

Genau zwei Erzdiözesen gehören der Byzantinischen Kirchen an. Die zwei Erzdiözesen formen eine eigenständige Kirchenprovinz, die von einem Grosserzbischof geleitet wird. Der Grosserzbischof ist Legat des Patriarchen am Päpstlichen Hof und gleichzeitig Metropolit seiner Kirchenprovinz. Die Sakramente werden nach dem Byzantinischen Ritus gefeiert.


Kirchenregion im Status Vaticanae[Bearbeiten]

Erzmetropolitan Kirchenprovinz Rom[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale
See of the Vicar of Christ - Diocese of Rome
Papst Felix V.

Kardinalvikar: Salvatore Cordeleone

Viceregente

Bischof Dino Trabalzini
Erzbischof Filippo Pocci
Erzbischof Paul Rubian
Bischof Giuseppe Ceppetelli

Arcibasilica Sancti Petri in Vaticano

Arcibasilica Santissimo Salvatore al Laterano

Suburbikarisches Bistum Ostia Kardinal-Bischof: Petrus Kardinal Newman

Ap. Vikar Salvatore Kardinal Cordeleone

Erzbischof Antonio Dameto Kathedralkirche Sant'Aurea
Bistum Sabina-Poggio Mirteto Bischof Andrea Pangrazio Weihbischof Diego Natale Kathedralkirche Santa Maria Assunta
Bistum Porto-Santa Rufina Bischof Marco Caliaro Weihbischof Nicola Rotunno Kathedralkirche Sacri Cuori di Gesù e Maria
Erz/Abtei/Kloster Ordinarius Generalvikar Kathedrale
Custodia Territoriale della Chiesa di tutte le Nazioni

(Grosserzbistum)

Erzkustos Pietro Kardinal Pizzabello Erzbischof Vinceno Bracco GV Basilica Chiesa di tutte le Nazioni
Territorialabtei Tempelberg Abterzbischof Vinceno Bracco
Territorialabtei Ölberg Abterzbischof Vinceno Bracco

Kirchenprovinz Albano[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale
Sub. Patriarcato Latino del Sansepolcro (Metropolitensitz) Patriarch Franscesco Copello Erzbischof Mario Paciello GV

Bischof Salvatore Rotolo

Patriarchale Erzbasilica des Heiligen Grab

Basilica della Madonna del Ponte

Custodia Territoriale del Sansepolcro Erzkustos Franscesco Copello Bischof Alberto Etchegaray Erzbasilica des Heiligen Grab
Apostolischen Pontifikal Prälatur Albano Papst Markus II. Erzbischof Francesco Masci GV

Bischof-elect Nicola Rosenthal
Weihbischof-elect Dabula Anth
Weihbischof-elect John Rosner

Kathedrale San Pancrazio Martire
Erzdiözese Fianarantsoa Erzbischof Costantino Barneschi Weihbischof-elect Werner Le Roy

Weihbischof-elect Siegfried Mandla

Diözese Toamasina Bischof-elect Paul Mandla Weihbischof-elect Johannes Maria Koppmann
Diözese Ambositra Bischof Jeremiah Pesce
Diözese Betlehem-Concordia-Nazareth Bischof-elect Cassian Spiß

Kirchenprovinz Frascati[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale
Suburbikarisches Bistum Frascati (Metropolitensitz) Pietro Kardinal Pizzabello Bischof Giovanni Capobianco GV

Bischof Giovanni Capobianco

Kathedrale San Pietro Apostolo
Erzbistum Perugia Erzbischof Ennio Antonelli Bischof Riccardo Fontana Cattedrale di S. Lorenzo e Sant’Ercolano
Erzbistum Assisi Erzbischof Patrick O’Malley Bischof Dino Tomassini GV Basilica Papale di San Francesco d’Assisi

Basilica Papale di Santa Maria degli Angeli

Erzbistum Spoleto Erzbischof Pietro Orsini Bischof Giuliano Agresti Cattedrale di S. Maria Assunta
Bistum Norcia Abt-Bischof Raffaele Radossi

Altbischof William Levada

Bischof Niccolò Alberti GV Basilica di S. Benedetto
Bistum Città di Castello Bischof Giovanni Battista Rosa Cattedrale di Ss. Florido e Amanzio
Bistum Città della Pieve Bischof Ezio Barbieri Basilica dell’Amore Misericordioso
Bistum Orvieto Bischof Francesco Pieri Basilica di S. Cristina
Bistum Urbino Bischof Giuseppe Ingami Basilica di San Salvatore

Kirchenprovinz Velletri[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale
Suburbikarisches Bistum Velletri (Metropolitensitz) Giovanni Kardinal Conti

Erzbischofkoadjutor Oscar Zanera

Bischof Luis Felipe Navarro Marfá Kathedrale San Clemente
Erzdiözese Venice Cattedrale Patriarcale di S. Marco Evangelista
Diözese Santa Lucia del Mela Erzbischof Bernardin Gantin Weihbischof-elect Joseph Gotthardt
Diözese Syracuse
Diözese Vercelli Cattedrale di S. Giovanni Evangelista
Territorialabtei Monte Sión Basilika Monte Sión

Kirchenprovinz Palestrina[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale
Suburbikarisches Bistum Palestrina (Metropolitensitz) Giovanni Kardinal Fiorentini Kathedrale Sant’Agapito Martire

Basilica S. Maria delle Grazie

Erzdiözese Loreto Erzbischof Angelico Verdi Bischof Giuseppe Cecchini Santuario Basilica Pontificia di Santa Casa
Diözese Pompei Erzbischof Salvatore Isgrò Bischof Domenico Dell’Aquila Santuario Pontificia della Madonna del Rosario
Diözese San Marino Bischof Giuseppe Della Cioppa Bischof Tarcisio Pisani Basilica di S. Marino
Diözese Capo de Buona Speranza Erzbischof Ferdinando Lambruschini Bischof Dario Popi Basilica di S. Giacomo Apostolo

Kirchenprovinz der Alten Kirche des Ostens[Bearbeiten]

Diözese Diözesanbischof Weihbischof Kathedrale Pfarreien
Grosserzbistum Grottaferrata (SV)

(Metropolitensitz)

Grosserzbischof Emiliano Fabbricatore Abbazia di San Nilo Grottaferrata e Canterano
Erzbistum Subiaco (SV) Erzbischof Alessandro Martini Cattedrale di Santa Scolastica Subiaco